bei was ?

Indikationen

 

- Unfälle, Stürze   (wenn auch schon länger zurück liegend)

- Operationen  (jeglicher Art)

- beim Gefühl das der Körper auf einfache Reize überreagiert

- Probleme des Bewegungsapparates

  z.B. Wirbelsäulenbeschwerden, Fehlhaltung, Bewegungs-

  Einschränkungen, Gelenkschmerzen

- Prophylaxe

- Steigerung der Belastbarkeit

- Unterstützung bei neurologischen Erkrankungen

   ........

 

 

 

 


da alle Stimulationen & Korrekturen auf die Gesamtkörperfunktion Einfluss nehmen, ist die Behandlung in verschiedensten Bereichen Möglich